Die Ensembles der Martinskirche Münsingen

Kantorei

 

Leitung: Kantor Stefan Lust

Chorprobe:
Mittwoch 20.00 - 22.00 Uhr
zwei bis drei Probennachmittage im Jahr
Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27

Der Chor singt regelmäßig im Gottesdienst, vor allem an den Hauptfesten.
Ein Mal jährlich wird ein oratorisches Werk aufgeführt.
Außerdem singt der Chor jedes Jahr eine Geistliche Abendmusik mit a-cappella-Literatur.

 

Aufgeführte größere Werke:
J.S. Bach: Weihnachtsoratorium, Osteroratorium, Johannes-Passion, Matthäus-Passion, Messe h-Moll
Händel: Der Messias
Mozart: Requiem, Krönungsmesse, Spaurmesse
Schubert: Messe G-Dur, Messe Es-Dur
Mendelssohn: Psalmen 42 und 95, Hymnus "Hör mein Bitten", Oratorium "Elias"
Lohff: Requiem für einen polnischen Jungen
Schönherr: Missa in tempore incertus
Engelbrecht: Kantate "Selig sind..."

 

Kinderchöre

Kinderchor 1:

Leitung: Kantor Stefan Lust

Probe: Freitag 14.00 - 14.40 Uhr
Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27
Kinder von 5 bis 7 Jahren

Die Kinder lernen in Übungsliedern ihre Stimme kennen und beherrschen. Rhythmusgefühl und Tonvorstellung werden geschult. Der "kleine" Kinderchor beteiligt sich an den Musicalaufführungen des größeren Kinderchores.

Nach oben

Kinderchor 2:

Leitung: Kantor Stefan Lust

Probe: Freitag 14.45 - 15.45 Uhr
Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27
Kinder von 8 bis 11 Jahren

Der "große" Kinderchor führt jedes Jahr ein Musical auf. Der Kinderchor gestaltet zudem regelmäßig Familiengottesdienste mit. Jedes Jahr findet eine Kinderchorfreizeit statt.

Jugendchor

Leitung: Kantor Stefan Lust

Chorprobe:
Freitag 16.00 - 17.15 Uhr
Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27
für Jugendliche ab der 7. Klasse

  • Deutsch- und englischsprachige Songs aus der christlichen Popszene.
  • Leichte klassische Chormusik.
  • Der Jugendchor gestaltet regelmäßig Gottesdienste (Gottesdienst am Gründonnerstag, Gottesdienste um 11, Konfirmationen, Gottesdienst zum Welt-Aidstag).

Jedes Jahr findet eine Jugendchorfreizeit statt.

Nach oben

Orchester

Im Jahr 1991 gründete Kantor Stefan Lust das Orchester der Martinskirche Münsingen. Das Orchester erarbeitet ein jährliches Sinfoniekonzert, begleitet aber auch die Kantorei bei Kantatengottesdiensten. Das Orchester verbindet Jung und Alt beim gemeinsamen Musizieren und ist offen für Instrumentalisten jeden Alters. Neben professionellen Solisten musiziert das Orchester regelmäßig mit jungen Künstlern.

Leitung: Kantor Stefan Lust
Probenort: Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27 und Martinskirche Münsingen
Das Orchester probt projektbezogen.

Die Konzertmeisterin des Orchesters

Kathrin-Susanne Lust trägt einen wesentlichen Teil zum Erfolg des Orchesters bei. Als professionelle Orchestermusikerin berät sie ihren Mann bei der Auswahl der Orchesterwerke, richtet die Stimmen ein, leitet Einzelstimmproben und führt das Orchester als Konzertmeisterin an. Ohne sie wäre die Orchesterarbeit in dieser Qualität nicht möglich.

Nach oben

Kammerchor

Der Kammerchor der Martinskirche, der seit 2003 besteht, bietet erfahrenen Sängerinnen und Sängern Chorarbeit auf hohem Niveau. Der Kammerchor kommt einmal im Jahr zusammen, wobei Proben und Aufführung zeitlich kompakt an einem Wochenende stattfinden. Das Repertoire umfasst vorwiegend anspruchsvolle Motetten aller Epochen sowie die Messe h-Moll von Johann Sebastian Bach.

Nach oben

Projektchor

Der Projektchor der Martinskirche besteht seit 2010 und wurde zur musikalischen Gestaltung des "Gottesdienst um 11" neu gegründet. Angesprochen sind junge Menschen und Menschen mittleren Alters, die gerne singen möchten, aber keine regelmäßige Verpflichtung eingehen können. Der Chor probt ausschließlich projektweise und singt christliche Lieder im Popularmusikstil in deutscher und englischer Sprache.

Nach oben

Posaunenchor des CVJM Münsingen

Leitung: Debora Schrade

Chorprobe:
Montag 20.00 - 21.30 Uhr
Ev. Gemeindehaus Münsingen, Schillerstr. 27

Der Posaunenchor ist ein Ensemble für Kinder, Jugendliche und Erwachsene, die Freude am gemeinsamen Musizieren haben. Zu den Aufgaben des Posaunenchors zählt das regelmäßige Musizieren im Gottesdienst, das Spielen von Ständchen sowie die Gestaltung einer Abendmusik bzw. eines Festgottesdienstes.

Nach oben