Münsingen - Konzerte

Musikalischer Abendgottesdienst zu Pfingsten I

  • Datum:
    Samstag, 22.05.2021, 18:00 Uhr
  • Veranstaltungsort:

    Martinskirche Münsingen

  • Werke:
    Werke für Sopran, Barocktrompete, zwei Violinen und Generalbass von Johann Nicolaus Hanff (1663-1711), Godfrey Finger (um 1660-1730), Arcangelo Corelli (1653-1713) und Georg Friedrich Händel (1685-1759)
  • Ausführende:
    Kammermusikensemble "Gruorn-Consort": Ulrike Härter (Sopran), Steffen Baral (Barocktrompete), Eva-Maria Scheytt und Kathrin-Susanne Lust (Barockvioline), Ulrich Schneider (Barockcello), Stefan Lust (Orgel)
  • Weitere Informationen:

    Es stehen – je nachdem, wie viele Paare und Einzelbesucher kommen – bis zu 60 Sitzplätze zur Verfügung.

    Eine Anmeldung ist ab Freitag, 14.5., bis einschließlich Samstag, 22.5., 12 Uhr auf https://ekmuensingen.church-events.de  unbedingt erforderlich!

    Die Maßnahmen gegen die Corona-Pandemie müssen auch in der Martinskirche eingehalten werden:

    • In Kirchen gilt ein Sicherheitsabstand von zwei Metern.
    • Der Zutritt erfolgt ausschließlich durch den Haupteingang, an dem ein Hand-Desinfektionsmittel bereitsteht.
    • Personen, die in einem Haushalt zusammenleben, dürfen beieinander sitzen.
    • Ein medizinischer Mund-Nasenschutz (am besten FFP2) ist verpflichtend!
    • Bitte achten Sie darauf, dass Sie den Sicherheitsabstand auch vor der Kirche einhalten und dass auch dort die Maskenpflicht gilt.
    • Wenn Sie die Möglichkeit eines Selbsttests oder eines Schnelltests haben, dann sollten Sie diese nutzen. Das DRK beispielsweise bietet in der Alenberghalle Münsingen regelmäßig Testungen an (Info und Anmeldung unter https://www.drk-ov-muensingen.de).

    Falls diese Veranstaltung schon komplett belegt sein sollte, dann verweise ich Sie auf den Musikalischen Abendgottesdienst um 20 Uhr in der Martinskirche.

  • Adresse:

    Kirchplatz, 72525 Münsingen

Ulrike Härter (Sopran)
Gruorn-Consort

Register-Patenschaft zur Sanierung der Orgel der Martinskirche Münsingen

Die Orgel in der Martinskirche Münsingen gehört mit 30 Registern auf 4 Manualen und Pedal zu den größten Orgeln in der Region. 1976 wurde dieses schöne Instrument in das historische Gehäuse von 1758 eingebaut.

Allerdings hat sich mittlerweile der Staub von Jahrzehnten abgelagert, so dass die Orgel nun dringend ausgereinigt werden muss. Vor einigen Jahren kam außerdem noch Schimmelpilzbefall dazu, da es mehrere feucht-warme Sommer gegeben hat. Die Staubschicht bildet eine ideale Nahrungsgrundlage für den Schimmelpilz, weshalb sie möglichst bald entfernt werden muss.

Deshalb muss baldmöglichst eine Orgelausreinigung stattfinden. Die Arbeiten werden ca. 40.000 € kosten, wovon wir mittlerweile 26.000 € angespart haben. In diesem Jahr wollen wir nun die nächsten 10.000 € angehen, und dabei können Sie uns helfen!

Bitte unterstützen Sie uns bei der Sanierung unserer Orgel in der Martinskirche Münsingen mit einer Register-Patenschaft!

 

Nach oben

Für weitere Informationen klicken Sie bitte auf die Registertabelle!